Aktuelles (Schule)


Archiv des Schlagwortes: regenerative Energien

Am 11. März 2011 fand eines der schlimmsten Erdbeben in der Geschichte Japans statt. Mit einer Stärke von 9,0 auf der Richterskala, war es Auslöser für einen Monster-Tsunami, der auch ein Atomkraftwerk in der Küstenstadt Fukushima beschädigte. Seitdem kämpft Japan gegen den nun drohenden Super-GAU an.
Doch dieses Ereignis blieb nicht in Japan, sondern löste weltweit ein Umdenken aus. Demonstrationen rund um den Globus gegen Atomkraft fanden statt und viele  Menschen sprachen sich nun gegen diese Form der Energiegewinnung aus. Auch unsere Bundesregierung, die zuvor noch von einer Weiterführung der Atomkraft gesprochen hatte, machte einen „Rückzieher“ und versicherte den Rückzug aus der Atompolitik. Jedoch läuft dies nur zögerlich, denn man munkelt, es sei reine Wahlkampfstrategie. Nach dem Wahlkampf wäre dann alles wieder beim alten (sprich KEIN Atomausstieg), aber das ist natürlich nur ein Gerücht.
Trotz alledem sollte man nicht auf die nächsten Fortschritte der Bundesregierung warten, sondern selbst aktiv werden. Dafür muss man nicht zwingend auf Demonstrationen gehen oder Unterschriften sammeln. Ein Anfang ist getan, wenn man sich über seinen eigenen Haushaltsstrom informiert,  gegebenenfalls auf regenerative Energie umstellt und somit der Umwelt einen riesen Gefallen tut! Dies ist keine teure Angelegenheit und auch wenn es der Umwelt nicht von heute auf morgen hilft, ist es langfristig gesehen ein guter Schritt, um einen sauberen und auch atomfreieren Planeten zu schaffen. Und das wollen wir doch alle, oder? ;)

Weitere Informationen gibt es unter:


Aktuelles (Schule) wird unterstützt von WordPress.
Design wurde von der Homepage AG erstellt.