Aktuelles (Schule)


Bella Italia

24. September 2018 von Homepage AG

 

Bella Italia

 

Unsere Deutsch- Kunst- Kursfahrt, die unter dem Motto „Auf den Spuren der Illuminati- Fiktion vs. Realität“ stand, führte uns in die ewige Stadt ROM.

In den frühen Morgenstunden trafen wir uns mit Fr. Hoeftmann und Fr. Goerke. Für einige von uns war es der erste Flug!!!

weiter …


Probeunterricht am 13.11.2018 um 08:10 Uhr

5. September 2018 von Homepage AG

 

Liebe Schüler der 6. Klasse,
ihr lernt gern Englisch und seid auf der Suche nach einem zu euch passendem Gymnasium?
Um euch die Auswahl der 2.Fremdsprache zu erleichtern, bieten wir euch einen Probeunterricht am 13.11.2018 von 8.10- 12.45 Uhr im Tagore Gymnasium. weiter …


Wichtig, wichtig, wichtig !!

5. September 2018 von Homepage AG

 

10. Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn am 22. 09. 2018 um 14:00.

Wir wollen in diesem Jahr wieder das größte Läuferteam stellen.

Dazu rufen wir alle Schüler, ehemaligen Schüler, deren Eltern, Geschwister und Freunde auf, sich am Lauf zu beteiligen.

Meldet euch über stundenlauf2018@tagore-gymnasium oder vor Ort am Tagore-Stand an.

FB Sport


Letztes Statusupdate Englandfahrt

30. Juni 2018 von Homepage AG

 

Aktueller Stand der Dinge: Müde.,

Tintagel Castle: ein traumhafter, sonniger Tag an der Steilküste, atemberaubender Ausblick, steile Treppen, knietiefe Badefreuden und ein ziemlich steiler Aufstieg zurück ins Dorf. Da schmeckte ein Eis doch gleich doppelt gut! Insiderwissen: auch der Cornish Cream Tea mit Scones, Clotted Cream und Jam war lecker 😉 weiter …


Update Schottlandfahrt

28. Juni 2018 von michelle

 

Ebenso früh wie an den vorherigen Tagen, begannen wir unsere Heimreise aus Schottland. Um für den langen Weg gerüstet zu sein, hielten wir noch ein letztes Mal an einem Metro-Center. Und da die Kultur auch an diesem Tag nicht zu kurz kommen durfte, folgte die Besichtigung von Bamburgh Castle, welches für uns lediglich als Fotomotiv diente, da der Eintritt kostenpflchtig war. Die darauf folgende Weiterfahrt zur Fähre, dauerte nicht lange und der Tag konnte gemütlich auf dieser ausklingen.

Angekommen in Amsterdam warteten alle sehnsüchtig auf den Bus der uns direkt, ohne große Zwischenstopps nach Hause brachte. Nach ca 10 Stunden fahrt, sind wir endlich zurück in Berlin. Auch wenn die Fahrt ein sehr schönes Erlebnis war, freuen sich alle, endlich wieder zu Hause zu sein.

Ein großes Dankeschön gilt unseren Betreuenden Lehrern, Frau Walter, Frau Wand und Frau Reimann, welche diese Reise geplant und sich sehr geduldig und verständnisvoll um uns gekümmert haben.


Aktuelles (Schule) wird unterstützt von WordPress.
Design wurde von der Homepage AG erstellt.