Aktuelles (Schule)


Stratford und London

Mittwoch, 3. April 2019 um 13:27 Uhr von Homepage AG

 

Sonnenbrille statt Gummistiefel, und das auf der Insel, Ende März. Das hätten wir uns nie träumen lassen!

Bei strahlendem Sonnenschein besuchten wir am Dienstag Warwick Castle, um 900 bereits gegründet, unter William the Conqueror umgebaut und von zahlreichen Monarchen besucht und geliebt, darunter keine geringeren als Elizabeth I und Queen Victoria. Die Greifvogel-Show war zwar beeindruckend, aber mit fast einer Stunde auch ziemlich lang. Die Anlage insgesamt erlaubte Spaziergänge, einen Besuch im Maze (Labyrinth), in der Mühle oder im Wachsfigurenkabinett. Unser botanisches Wissen konnten wir auch erweitern: Die Kids sollten jetzt wissen, wie eine Magnolie und eine Forsythie aussehen. In Stratford-upon-Avon wandelten wir auf Shakespeares Spuren, begutachteten sein Geburtshaus, seine Schule und das Swan Theatre – zumindest von außen. Danach war es endlich soweit: London stand auf dem Plan. Unser “Buschfahrer” ließ uns in Greenwich aussteigen, sodass die klassischen Nullmeridian-Fotos geschossen werden konnten. Danach spazierten wir zur Themse und konnten sogar eine Fähre eher nehmen als geplant. Von der Themsefahrt haben viele unserer Handy-affinen Schäfchen leider wenig mitbekommen, was angesichts des traumhaften Wetters und des beeindruckenden Panoramas sehr schade war. Nach einem gemeinsamen Rundgang von den Houses of Parliament über Westminster Abbey, den Birdcage Walk, den Buckingham Palace, zurück durch den Park zu den Horseguards und No. 10 Downing Street war es endlich soweit: FREIZEIT! Drei Stunden London pur – und alle waren pünktlich uns unversehrt wieder am Treffpunkt. Heute besichtigen wir Burghley House und Peterborough Cathedral. Morgen wird dann unser letzter Tag sein: Newmarket und Constable Walk stehen noch auf der Agenda, bevor es am Abend wieder auf die Fähre und gen Heimat geht. Ich bedanke mich bei Frau Reimann, Frau Jentsch und Frau Baganz (Gruppe 2) sowie Frau Ewert, Herrn Birk, Frau Keyser und Frau Mohnke (Gruppe 1) für ihre tatkräftige Unterstützung auf der Reise, bei der Firma Märkische Schülerreisen für die kompetente Vorbereitung und Betreuung der Fahrt(insbesondere Frau Fehrmann) sowie bei den Busfahrern Jörg (Grafs Reisen, Herne) und Uwe (Fahrdienst Peschke) für ihre zuverlässigen Dienste.

Aktuelles (Schule) wird unterstützt von WordPress.
Design wurde von der Homepage AG erstellt.