Aktuelles (Schule)


Auch 2002/03 wieder VIER 7. Klassen

Mittwoch, 29. Mai 2002 um 8:52 Uhr von Kathi

 

Berlin. – Zum dritten Mal in Folge wird die Oberschule an der Weide vier neue siebente Klassen aufnehmen.

Insgesamt liegen 121 Anmeldungen von Schülerinnen und Schülern vor, im kommenden Schuljahr an unserer Schule lernen zu können. Dies stellt das beste Anmeldeergebnis seit den ersten beiden Jahren 1991/92 dar. Ziemlich genau die Hälfte der neuen Schüler hat sich dazu entschieden, ab der siebenten Klasse Latein als zweite Fremdsprache zu erlernen. Daher werden im kommenden Schuljahr 7.1 und 7.2 Lateinklassen werden.

Auch in diesem Jahr setzt sich die in den letzten Jahren beobachtete Tendenz fort, dass wir immer mehr Schüler mit relativ langen Anfahrtswegen haben. Das Profil unserer Schule sowie Klima und Engagement unter den Beteiligten ziehen immer mehr Schüler aus anderen Stadtbezirken und dem Land Brandenburg an.

Die neuen Schüler sind der erste Jahrgang, welcher sich von vorneherein für die Teilnahme an bilingualem Unterricht entscheiden kann. Details dazu folgen demnächst.

Noch eine Kleinigkeit, welche alle Schüler ab dem kommenden Schuljahr betreffen wird: Die Drei-Stunden-Freitage vor Ferien werden weitgehend eingestellt, sie wird es nur noch vor den Halbjahresferien geben. Ich erinnere mich dunkel, dass soetwas schon einmal versucht worden ist. Mal schauen, ob es dieses Mal dabei bleiben wird. ~ der ~

Aktuelles (Schule) wird unterstützt von WordPress.
Design wurde von der Homepage AG erstellt.